Steirischer Hallencup 2016/2017

von Diane Sauer

Am letzten Samstag wurde nun die letzte Runde des Steirischen Hallencups 2016/2017 in Kapfenberg ausgetragen.

Alle teilnehmenden Schwimmer gaben auch in der 4.Runde ihr Bestes und konnten für die Tageswertung sogar 7 Podestplätze erschwimmen.

Hier nun noch einmal zusammengefasst alle Podestplätze unserer ATUS-Schwimmer:

1. Runde Feldbach:

1. Platz: Rebecca Maurer (Juniorenklasse1)

2. Plätze: Janine Sauer (Junioreklasse1), August Pichler (Juniorenklasse), Michael Mößler (Allg. Klasse)

3. Platz: Jacob Feuchter (Schülerklasse3)

 

2. Runde Köflach:

1. Plätze: Janine Sauer (Jun.), August Pichler (Jun.)

2.Platz: Rebecca Maurer (Jun.)

3. Plätze: Max Eissner (Jun.), Fehzan Goona (Jun.2), Jacob Feuchter (Schüler)

 

3. Runde Mürzzuschlag:

1. Platz: Janine Sauer

2. Plätze: Rebecca Mauerer, August Pichler, Jacob Feuchter

3. Plätze: Nikolaus Mandl (Allg.),  Jacob Feuchter

 

4. Runde Kapfenberg:

1. Platz: Kelvin Walenta (Jun.)

2. Platz: Janine Sauer

3. Plätze: Rebecca Maurer, Janine Geigl, Michael Mößler, Jonas Pötz (Schüler1), Jacob Feuchter

 

Wir freuen uns sehr, dass unsere Schwimmer auch in der GESAMTWERTUNG des Steirischen Hallencups 2016/17 aufzeigen konnten.

Janine Sauer und August Pichler konnten die Gesamtwertung in ihren Altersklasse jeweils für sich entscheiden.

2. Plätze erreichten Rebecca Maurer und Michael Mößler.

Und Max Eissner belegte in der Gesamtwertung Junioren1 den 3. Platz.

 

Wir gratulieren ALLEN SCHWIMMERN zu den tollen Leistungen, Podestplätzen und persönlichen Bestzeiten während des gesamten Cups!!!

Zurück